BaldeggerJournal | Klosterladen | Grusskarten | Medien | Stellenangebote 
Titelbild

Kloster Baldegg

Kloster Baldegg

Schafe und Lämmer

Nebst den Kühen hat der Klosterhof auch eine Schafherde. Es sind dies 10 Mutterschafe und ein Bock. Ungefähr ab November bis im Frühling kommen die Lämmer zur Welt. Mal gibt es ein Lamm, manchmal auch zwei und es kommt vor, dass es Drillinge sind. Das ist dann keine einfache Situation für die Schafmutter und in diesen Fällen müssen wir das schwächste oder kleinste Lamm mit Schoppenmilch aus Milchpulver unterstützen. Nach der Geburt dürfen sich die Mütter mit ihren Lämmern in einem separaten Abteil aufhalten, wo eine Wärmelampe installiert ist, damit die frisch geborenen Lämmer rascher trocknen, nicht frieren und möglichst bald mit dem Trinken anfangen. Nach ein paar Tagen wird die Schafmutter mit ihren Kleinen wieder in die Herde integriert.

Hauptstrasse 1, CH-6283 Baldegg, Tel +41 (0)41 910 67 91, klosterhof@klosterbaldegg.ch
Heim St.Antonius Pension Bethania Kurhaus Bergruh Foyer Bildungshaus Klosterhof Kosterherberge Baldegger Schwestern